Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Optimieren Sie die Leistung Ihres Eindickers

Effizienteres Konzentrieren von Edelmetallen und Mineralien

Die Eindickung ist ein wichtiger Schritt moderner Trennverfahren im Bergbau. Hierbei setzen sich die suspendierten Partikel einer Flüssigkeit durch die Schwerkraft ab. Die Mineralien werden dem Eindicker als Schlamm über die zentrale Wanne zugeführt. Die Feststoffe setzen sich am Boden des Tanks ab, wobei dieser Prozess durch Zugabe einer Flüssigchemikalie, d. h. eines Flockungsmittels, beschleunigt wird. Dieses Mittel führt dazu, dass die Partikel agglomerieren und eine höhere Sinkgeschwindigkeit aufweisen als die nach oben strömende Flüssigkeit.

Ihre Vorteile

  • Geringere Gefahr, dass der Tank überläuft

  • Kosteneinsparungen bei der Dosierung des Flockungsmittels

  • Präzise Messung des Schlammunterlaufs

  • Genaue Online-Berechnung des Feststoffgehalts

  • Besserer Ausnutzungsgrad des Wassers

Finden Sie die optimale Instrumentierung

Für eine effektive Steuerung des Eindickers sind sechs Messungen wichtig: vorhandene Bettmasse, Bettniveau, Dichte und Durchfluss des Unterlaufs, Flockungsmitteldosierung und Klarheit des Überlaufs. Da im Werk viel Schmutz anfällt, sind diese Messungen nicht einfach, und die geeignete Ausrüstung muss sorgfältig ausgewählt und installiert werden.

Messstellen

  • Eindicker in der Berbauindustrie. © Endress+Hauser

Erfolgsstorys

Kontakt

Endress+Hauser AG
Kägenstrasse 2 4153 Reinach BL Schweiz
Tel.: +41 61 715 7700
Fax: +41 61 715 2888
E-Mail senden www.endress.com
Online-Tools