Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Endress+Hauser Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Sonderlegierungen für erstklassige Thermoelemente

Wenn es heiß hergeht, rettet Omnigrad S Ihren Tag

Die enorme Hitze, die im Vorwärmer und Ofen für die Umwandlung von Rohmehl in Klinker erforderlich ist, muss sorgfältig gesteuert werden. Wenn die Temperatur nicht korrekt überwacht wird, kann der Ofen zu heiß werden und in Brand geraten oder explodieren. Die staubige Umgebung erhöht die Brandgefahr, sodass die Temperatur streng kontrolliert und die Ausrüstung gut geschützt werden muss. Außerdem kann eine fehlerhafte Temperatur die Qualität des hergestellten Zements beeinträchtigen.

Bevorzugte Instrumentierung

  • TAF11 und TAF16 Hochtemperatur-Thermoelemente aus Nickelkobalt, Siliziumkarbid oder Siliziumnitrid für eine langlebige Temperaturmessung

  • TMT142 helles Vor-Ort-Display/Transmitter bzw. vibrationsfester Kopftransmitter

Vorteile der Messstellen

TAF 16 NiCo Thermoelemente

  • Robuste, bruchfeste, nicht-poröse Nickelkobaltlegierung mit sehr guter Beständigkeit gegen Aufschwefelung und gegenüber chlorsäurehaltigen Umgebungen

  • Ausgezeichnete Beständigkeit gegen Oxidation, Heißkorrosion, Aufkohlung, Metal Dusting und Nitrierung

  • Gute Kriechfestigkeit, durchschnittliche Oberflächenhärte und gute Verschleißfestigkeit

TAF 11 keramisches SiN-Thermoelement

  • Erfolgreich getestet bei Stahl (DIN 1.4841) – mit einer bis zu fünfmal längeren Lebensdauer im Kühler und bis zu zwanzigmal längeren Lebensdauer in der Sekundärluftleitung

Zusätzliche Temperaturmessgeräte

  • iTemp TMT142 und 162 abgesetzte Transmitter und Anzeigen zur Vermeidung heißer Bereiche

  • WA70 Drahtlosadapter reduzieren den Verkabelungsaufwand und verbessern die Ofendiagnostik

  • Omnigrad M TRx RTD Thermometer für die Temperaturüberwachung der Ofenlagerschmierung

  • Flowphant T DTT31 oder Omnigrad TST410 für die Temperaturüberwachung im Kühl- und Schmierkreislauf

  • FieldCare Plant-Asset-Management-Software für die problemlose Einrichtung und Zustandsüberwachung der Sensoren

Überwachen Sie genau die Temperatur

Da die Temperatur so kritisch ist, muss sie präzise überwacht werden, damit das Bedienpersonal auf Tendenzen achten kann, die auf ein Problem hindeuten. Die Überwachungsgeräte müssen Daten in Echtzeit und in einem benutzerfreundlichen Format anzeigen, damit ein etwaiges Problem schnell erkannt wird. Drei kritische Bereiche müssen überwacht werden: Ofen, Vorwärmer und Klinkerförderer. Die hohen Temperaturen, der Staub und die äußerst raue Umgebung stellen höchste Ansprüche an die Überwachungsgeräte.

Prozesse

Anwendungen

Messstellen

  • Temperaturmessung des Schmieröls auf dem Antrib der Zementkugelmühle. ©Endress+Hauser

Erfolgsstorys

Kontakt

Endress+Hauser AG
Kägenstrasse 2 4153 Reinach BL Schweiz
Tel.: +41 61 715 7700
Fax: +41 61 715 2888
E-Mail senden www.endress.com
Online-Tools