Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Endress+Hauser Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Schlüsselfertige Dampfüberwachungslösung spart Kosten

Optimieren Sie die Energieeffizienz – für mehr Nachhaltigkeit

Der nachhaltige Ansatz beginnt mit einem allgemeinen Überblick und einer unabhängigen Energieanalyse vor Ort. Hierdurch sollen mögliche Energieeinsparungen im Werk, beispielsweise beim Dampf, ermittelt werden. Auf die Optimierung folgt üblicherweise eine Auswertung von schnell zum Erfolg führenden Maßnahmen wie die Beseitigung von Leckagen. Ergänzt wird sie durch eine Spezifizierung der potenziellen und technischen Machbarkeit samt Prozessanalyse und Sollkonzept, mit dem Ziel, das Einsparungspotenzial umzusetzen und so die Effizienz zu steigern.

Der Nutzen für Sie

  • Ein kompetenter Dienstleister für den Entwurf der messtechnischen Lösung, den Projektentwurf und die unterstützende technische Dokumentation sowie die Lieferung und Installation der Betriebsmittel

  • Ein kompetenter Dienstleister für die Inbetriebnahme, die Schulung und das Projektmanagement

  • Kosteneinsparungen durch genaueres Identifizieren von Verlusten beim Dampftransport sowie durch Überwachen konsolidierter Daten zu Dampferzeugung, -transport und -verbrauch

Vorteile der Messstellen

  • Robuste Geräte: Prowirl 72F Wirbeldurchfluss-Messsystem plus TR15 Temperatursensor und Cerabar PMP51 Drucktransmitter mit Siphon und Absperrventilen

  • Energiemanager EngyCal RS33 mit Schaltschränken, Kabeln und Systemkomponenten

  • Datenerfassung und Visualisierung: P View-Software, OPC-Server und Workstation-PC

Wie können Sie Ihren Dampfverbrauch genauer überwachen

In diesem konkreten Fall muss die Abteilung für Energieversorgung die Dampferzeugung und den Dampfverbrauch in Echtzeit mit aussagekräftigen Daten überwachen, die problemlos zentral verfügbar sind. Die Lösung liegt in einem schlüsselfertigen Dampfüberwachungssystem, das in das bestehende Energieüberwachungssystem des Unternehmens integriert wird. Folgende Anforderungen müssen dabei erfüllt werden: Bereitstellung der Instrumentierung und des Energiemanagers, der Datenerfassung und der Visualisierung.

  • Dampfrohrleitungen der Metallanlage ArcelorMittal Zenica ©ArcelorMittal Zenica

Erfolgsstorys

Kontakt

Endress+Hauser AG
Kägenstrasse 2 4153 Reinach BL Schweiz
Tel.: +41 61 715 7700
Fax: +41 61 715 2888
E-Mail senden www.endress.com

Ähnliches Angebot

Produkte
Online-Tools