Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Die Turbine am Laufen halten

Modernste SWAS-Lösung für das Kraftwerk Zwickau Süd

Im neu erbauten Biomasseheizkraftwerk werden die Dampf- und die Wasserqualität mit unserem Steam and Water Analysis System (SWAS) überwacht. Die wichtigsten gemessenen Parameter sind die Leitfähigkeit und der pH-Wert.

Ergebnisse

  • SWAS-Komplettlösungspaket, das seit dem ersten Tag störungsfrei läuft

  • Minimaler Wartungsaufwand und einfacher Betrieb dank Geräten mit Memosens-Technologie

  • Durch die hohe Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit der Lösung wird sichergestellt, dass das Werk von nur einem Mitarbeiter betrieben werden kann.

Herausforderung für den Kunden

Um die Lebensdauer des Werks zu maximieren, benötigte die HKWZS ein zuverlässiges Überwachungssystem für den Wasser-/Dampfkreislauf, um Unreinheiten zu erkennen, die ansonsten die Kraftwerksausrüstung beschädigen könnten. Außerdem musste die Leitfähigkeit unter dem vom Turbinenhersteller vorgegebenen Wert von 0,2 μS/cm bleiben, um den Garantieanspruch nicht zu verlieren. Da das Heizkraftwerk rund um die Uhr in Betrieb ist, aber nur von sieben Mitarbeitern betreut wird, musste die Lösung extrem zuverlässig, bedienerfreundlich und wartungsarm sein.

Unsere Lösung

Um diese Herausforderungen zu meistern, entschied sich die Geschäftsführung des Heizkraftwerks für unsere SWAS-Überwachungskomplettlösung. Diese wurde in nur drei Tagen in Betrieb genommen und umfasste mehrere Teile:

  • Modernste, für die Energiewirtschaft optimierte Messgeräte

  • Laborausrüstung für die Inbetriebnahme und Validierung der Messgeräte

  • Verschiedene Dienstleistungen wie Beratung und Schulung, um die Lösung kundenspezifisch anzupassen und in den Prozess zu integrieren

  • Erfassung und Speicherung der Daten zur Wasser- und Dampfqualität, um die Garantieansprüche für die Turbine aufrechtzuerhalten

Messgeräte im Heizkraftwerk Zwickau Süd

  • 9 x Condumax CLS15D Sensoren für die Leitfähigkeitsmessung in niedrigen Messbereichen

  • 2 x Orbisint CPS11D pH-Sensoren mit Salzring

  • 2 x Liquiline CM448 Mehrkanal-Messumformer mit integriertem Data Logging

Kontakt

Endress+Hauser AG
Kägenstrasse 2 4153 Reinach BL Schweiz
Tel.: +41 61 715 7700
Fax: +41 61 715 2888
E-Mail senden www.endress.com
Online-Tools