Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Wechsel im Endress+Hauser Verwaltungsrat

Prof. Dr. Georg Bretthauer nach 13 Jahren verabschiedet – Generalversammlung wählt Dr. Hans Jakob Roth zum Nachfolger

Im Verwaltungsrat der Endress+Hauser Gruppe kommt es zu einem Wechsel. Prof. Dr. Georg Bretthauer ist nach 13 Jahren aus dem Gremium ausgeschieden. 2016 wird Dr. Hans Jakob Roth neu im Verwaltungsrat Einsitz nehmen.

Georg Bretthauer gehörte dem Verwaltungsrat seit der Konstituierung 2002 an. „Wir danken Herrn Bretthauer für die wertvolle Arbeit, die er in dieser langen Zeit geleistet hat. Er hat uns insbesondere auf dem Gebiet der Technologie immer wieder wichtige Impulse gegeben“, erklärte Klaus Endress, Präsident des Verwaltungsrats. Georg Bretthauer (68), ein promovierter Ingenieur, leitete den Bereich Angewandte Informatik und Automatisierungstechnik am Karlsruher Institut für Technologie.

Zum Nachfolger hat die Generalversammlung der Endress+Hauser AG am 4. Mai 2015 Hans Jakob Roth gewählt. Der 64-jährige promovierte Wirtschaftshistoriker blickt auf eine lange Karriere im diplomatischen Dienst der Schweiz zurück, die ihn unter anderem als Generalkonsul nach Shanghai und nach Hongkong führte. Anfang 2016 wird Hans Jakob Roth den Endress+Hauser Verwaltungsrat verstärken. „Wir freuen uns auf diese Bereicherung“, sagte Klaus Endress.

Der unabhängige Verwaltungsrat der Endress+Hauser Gruppe begleitet die Arbeit des geschäftsführenden Executive Board mit dem CEO an der Spitze konstruktiv und kritisch. Er ist Aufsichtsorgan und beratendes Gremium zugleich.

Laden Sie die Pressemitteilung hier runter

  • Der Verwaltungsrat begleitet die Arbeit des geschäftsführenden Executive Board ©Endress+Hauser

    Von links: Dr. Heiner Zehntner (Sekretär), Fernando Fuenzalida, Dr. Klaus Eisele, Klaus Endress (Präsident), Thomas Kraus, Antonietta Pedrazetti und Hans-Peter Endress.

Kontakt

Martin Raab
Endress+Hauser AG Kägenstrasse 2 4153 Reinach BL Schweiz
Tel.: +41 61 715 7722
Fax: +41 61 715 2888
E-Mail senden
Online-Tools