Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Endress+Hauser Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Differenzdruck-Durchflussmessung
Deltatop DR61S

Drosselblende zur gezielten Druckreduzierung oder auch zur Durchflussbegrenzung in Rohrleitungen

  • Deltatop DR61S ©Endress+Hauser
  • Messprinzip Differenzdruck-Durchflussmessungssystem

Deltatop DR61S ist Teil des universellen Differenzdruck-Durchflussmesssystems mit Wirkdruckgebern wie Venturirohren, Düsen, Blenden und Deltabar dp Transmittern. Drosselblenden werden zur gezielten Druckreduzierung oder auch zur Durchflussbegrenzung in Rohrleitungen eingesetzt. Generell sind Drosselblenden den Messblenden sehr ähnlich, die Funktion erfordert jedoch keinen zusätzlichen Transmitter wie bei der Durchflussmessung.

Vorteile

  • Kunden- oder applikationsspezifisches Durchflussmesssystem basierend auf der Differenzdruckmethode für spezielle Anwendungen, wie kontrollierte Druckreduktion oder Durchflussbegrenzung

  • Optimiert für die Druckreduktion

  • Einloch- und Mehrlochblenden sowie mehrstufige Drosseln erhältlich

  • Plattendicke kalkuliert auf Basis von AD 2000

  • Robustes Design und keinen beweglichen Teilen

Anwendungsgebiet

Durchflussmessung von Gasen, Dampf und Flüssigkeiten.

  • Rohrdurchmesser von DN 10 bis DN 2000

  • Messstoff-Temperaturen von -200 bis +1.000 °C

  • Drücke bis +420bar

  • NACE-konforme Werkstoffe

Funktionen und Spezifikationen

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Erfolgsstorys

Kontakt

Endress+Hauser AG
Kägenstrasse 2 4153 Reinach BL Schweiz
Tel.: +41 61 715 7700
Fax: +41 61 715 2888
E-Mail senden www.endress.com

Ähnliche News

Online-Tools