Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Kapazitive Füllstandmessung
Liquicap FMI21

Kontinuierliche Füllstandmessung in leitfähigen Flüssigkeiten

  • Liquicap FMI21 ©Endress+Hauser

Der Liquicap FMI21 ist eine einfache und preiswerte Stabsonde zur kontinuierlichen Füllstandmessung von leitfähigen Flüssigkeiten. Hochwertige korrosionsbeständige Werkstoffe (Kohlefaser, Edelstahl) erlauben den Einsatz in aggressiven Flüssigkeiten (z. B. Säuren und Basen). In Verbindung mit dem Fieldgate FXA320 (Messwert- Fernabfrage mittels Internettechnologie) stellt der Liquicap eine ideale Lösung zur Materialbevorratung und Logistikoptimierung (Inventory Control) dar.

Vorteile

  • Sichere Funktion unabhängig von den Behältergeometrien

  • Kein Abgleich erforderlich (voreingestellt ab Werk)

  • Hochwertige korrosionsbeständige Werkstoffe (Kohlefaser, Edelstahl) für den Einsatz in aggressiven Flüssigkeiten

  • Keine bewegten Teile im Tank

  • Preiswerte Lösung zur kontinuierlichen Messung von Füllständen

  • Optimierte Lagerhaltung durch einfache Kürzung der Sondenstäbe vor Ort

Anwendungsgebiet

Der FMI21 ist voreingestellt ab Werk 0 %...100 % auf bestellte Sondenlänge. Ab einer Leitfähigkeit von 30 μS/cm ist die Messung unabhängig vom DK-Wert (Dielektrizitätskonstante) der Flüssigkeit. Geeignet für Zisternenmessungen.

  • Prozessanschluss: Gewinde

  • Prozessdruck: Vakuum bis +10 bar

  • Messbereich: bis zu 2,5 m

  • Temperatur: -40 bis +100 °C

  • Internationale Explosionsschutzzertifikate, Überfüllsicherung WHG

Funktionen und Spezifikationen

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Vorgänger / Nachfolger

Vorgänger: Double rod probe 11304Z, T6667

Kontakt

Endress+Hauser AG
Kägenstrasse 2 4153 Reinach BL Schweiz
Tel.: +41 61 715 7700
Fax: +41 61 715 2888
E-Mail senden www.endress.com

Ähnliche News

Online-Tools