Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Endress+Hauser Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Kapazitive Grenzstanddetektion
Nivector FTC968

Für alle pulvrigen und feinkörnigen Schüttgüter

  • Nivector FTC968 ©Endress+Hauser
  • Nivector FTC968 ©Endress+Hauser
  • Nivector FTC968 ©Endress+Hauser
  • Nivector FTC968 ©Endress+Hauser

Der Nivector FTC968 ist eine einfache und preiswerte Sonde zur Grenzstanddetektion in Silos mit rieselfähigen, staubförmigen oder feinkörnigen Schüttgütern. Wegen seiner frontbündigen Bauform eignet sich der Nivector auch zum Einsatz in Lebensmitteln.

Vorteile

  • Einfache Installation und Inbetriebnahme ohne Kalibrierung

  • Mechanische Sicherheit, Kosteneffizienz und lange Betriebsdauer, da keine Verschleißteile

  • Sichere Funktion dank hoher Störfestigkeit gegen elektromagnetische Felder und Spannungsspitzen

  • Schaltzustandsanzeige von außen zu erkennen: einfache Kontrolle

  • Funktionsprüfung auch bei befülltem Silo möglich

Anwendungsgebiet

Für Grenzstanddetektion in Silos mit staubförmigen oder feinkörnigen Schüttgütern (Korngröße bis 10 mm), auch für den Einsatz in Lebensmitteln. Nivector FTC968 ist für den Einsatz in staubexplosionsgefährdeten Bereichen geeignet.
Typische Applikationen: Kunststoffgranulat, Waschmittel, Getreide, Zucker, Gewürze, Grieß, Futtermittel.

  • Prozessanschluss: Gewinde

  • Temperatur: -40 bis +80° C

  • Druck: -1 bis +6 bar

Funktionen und Spezifikationen

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Kontakt

Endress+Hauser AG
Kägenstrasse 2 4153 Reinach BL Schweiz
Tel.: +41 61 715 7700
Fax: +41 61 715 2888
E-Mail senden www.endress.com

Ähnliche News

Online-Tools