Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Servo Füllstandmessung

Servo Füllstandmessung

Kontinuierliche Füllstandmessung in Flüssigkeiten im eichpflichtigen Verkehr und Anwendungen zur Bestandsüberwachung

Servo Tankstandmessgeräte bieten hochpräzise Messung des Füllstands von Flüssigkeiten, Trennschicht und in Dichteanwendungen. Die Messgeräte sind genau auf die Anforderungen von Tanklagerbestandsverwaltung und Verlustüberwachung abgestimmt und hinsichtlich Kostenersparnis und Betriebssicherheit optimiert. Sehen Sie sich das Sortiment an Proservo Messgeräten für Servo Füllstandanwendungen an und klicken Sie auf den Button weiter unten.

Servo Füllstandgeräte wie Tankstandmessgeräte werden im eichpflichtigen Verkehr und in Anwendungen zur Bestandsüberwachung, mit NMi- und PTB-Zulassungen, eingesetzt und erfüllen die Anforderungen gemäß OIML R85 und API 3.1B. Der Proservo ist besonders für hochgenaue Messungen im eichpflichtigen Verkehr zur Messung von Rohöl, Benzin, Diesel, in der Petrochemie und zur Messung von Chemikalien geeignet.

Klicken Sie hier, um alle Servo Füllstandmessgeräte zu sehen

Servo Füllstandmessung: Messprinzip

Ein kleiner Verdränger wird mithilfe eines Servo-Motors präzise in der Flüssigkeit positioniert. Der Verdränger hängt an einem Messdraht, welcher auf einer mit feinen Rillen versehenen Messtrommel im Inneren des Gerätes aufgewickelt ist. Wenn er abgelassen wird und die
Flüssigkeit berührt, wird das Gewicht des Verdrängers durch die Auftriebskraft der Flüssigkeit reduziert. Daraufhin ändert sich der Zug in der magnetischen Kopplung, welche bei 5 Sets von Hall-Generatoren gemessen wird.

Vorteile

  • Unbeeinflusst von Mediumseigenschaften wie Leitfähigkeit oder Dielektrizitätskonstante

  • Anwendungen im eichpflichtigen Verkehr

Kontakt

Endress+Hauser AG
Kägenstrasse 2 4153 Reinach BL Schweiz
Tel.: +41 61 715 7700
Fax: +41 61 715 2888
E-Mail senden www.endress.com
Online-Tools