Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Vibronik
Grenzstanddetektion
Liquiphant FTL50

Kompakter Grenzschalter für Flüssigkeiten für alle Industrien

  • Liquiphant FTL50 ©Endress+Hauser
  • Liquiphant FTL50 ©Endress+Hauser
  • Liquiphant FTL50 ©Endress+Hauser
  • Liquiphant FTL50 ©Endress+Hauser
  • Messprinzip Vibronik

  • Der Liquiphant mit permanenter Selbstüberwachung ist die sichere Wahl zur Grenzstanddetektion in Flüssigkeiten

  • Liquiphant FTL50 Applikation ©Endress+Hauser

Der Liquiphant FTL50 ist ein Grenzschalter zur Verwendung auch im explosionsgefährdeten Bereich, mit allen internationalen Zertifikaten. Einsetzbar in allen Industrien. Der FTL50 bietet funktionale Sicherheit SIL2/SIL3 und mit der zweiten Prozessabdichtung (second line of defense) kann ein Höchstmaß an Sicherheit und Verfügbarkeit der Messstelle garantiert werden. Zuverlässige Messwerte, unbeeinflusst von: Strömungen, Turbulenzen, Luftblasen, Schaum, Vibration, Feststoffanteile oder Ansatz.

Vorteile

  • Einsatz in Sicherheitssystemen mit Anforderungen an die funktionale Sicherheit bis SIL2/SIL3 gemäß IEC 61508/IEC 61511-1

  • Internationale Explosionsschutzzertifikate und Überfüllsicherungs-Zertifikat (WHG)

  • Keine Kalibration notwendig, einfache Inbetriebnahme

  • Keine mechanisch bewegten Teile: wartungsfrei, kein Verschleiß, lange Lebensdauer
    Überwachung der Schwinggabel auf Beschädigung: funktionssicher

  • Zweite Prozessabdichtung (second line of defense) zum Schutz der Umwelt

  • Vielzahl von standardisierten Prozessanschlüssen für alle Anwendungen

  • Edelstahl (316L) und hochkorrosionsbeständiges Sensormaterial (Alloy)

Anwendungsgebiet

Grenzschalter für alle Flüssigkeiten.

  • Prozessanschlüsse: Gewinde, Flansche und hygienische Prozessanschlüsse (Tri-Clamp)

  • Temperatur: -50 bis +150 °C

  • Druck: -1 bis +64 bar

  • Sensormaterial: 316L, Alloy

  • Internationale Explosionsschutzzertifikate, Überfüllsicherung WHG, SIL, Schiffbauzulassung

Funktionen und Spezifikationen

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Vorgänger / Nachfolger

Vorgänger: CS1103, CS1113, CS1203, CS1213, CS1603, CS1613, T6256

Messung von Dichte, Normdichte und Konzentration

Kontakt

Endress+Hauser AG
Kägenstrasse 2 4153 Reinach BL Schweiz
Tel.: +41 61 715 7700
Fax: +41 61 715 2888
E-Mail senden www.endress.com

Ähnliche News

Online-Tools