Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Omnigrad TA541
Schutzrohr für Temperatursensoren

Für den Einsatz mit RTD- oder TC-Thermometern, hauptsächlich in Prozessen mit hoher Beanspruchung.

  • ©Endress+Hauser

Metallisches Schutzrohr mit Gewinde oder verschweißtem Flansch als Prozessanschluss. Ein metrisches Außengewinde bildet den Thermometer-Anschluss, Größen sind abhängig vom Rohrdurchmesser. Umfangreiche Flanschgrößen gemäß allgemeinen Standards sowie unterschiedliche Werkstoffe sind für dieses Schutzrohr verfügbar. Idealerweise führt dies zu äußerst flexiblen Einbaumöglichkeiten in anspruchsvollen Prozessen.

Vorteile

  • Das Schutzrohr ist in gerader Ausführung oder für kurze Ansprechzeiten mit abgestufter Spitze erhältlich

  • Große Auswahl an standardmäßigen Rohrgrößen, Werkstoffen und Prozessanschlüssen

  • Verlängerung und Eintauchlängen können entsprechend den Prozessanforderungen ausgewählt werden

  • Ausführung Prozessanschluss wahlweise als Gewinde oder verschweißter Flansch

  • Sonderausführungen können gemäß Spezifikationen gefertigt werden

  • Ausführung Thermometeranschluss als Außengewinde

Anwendungsgebiet

Das TA541 ist ein geschweißtes Schutzrohr nach Industriestandards mit runder Verlängerung und wurde speziell für anspruchsvolle Anwendungen mit Widerstands- und Thermoelement-Thermometern unter hoher Beanspruchung konzipiert.

Funktionen und Spezifikationen

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Kontakt

Endress+Hauser AG
Kägenstrasse 2 4153 Reinach BL Schweiz
Tel.: +41 61 715 7700
Fax: +41 61 715 2888
E-Mail senden www.endress.com

Ähnliche News

Online-Tools