Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Endress+Hauser Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

iTHERM TT411
Geschweißtes Schutzrohr

Einsatz in hygienischen und aseptischen Anwendungen der Lebensmittel-, Getränke- und pharmazeutischen Industrie

  • ©Endress+Hauser
  • ©Endress+Hauser
  • ©Endress+Hauser
  • ©Endress+Hauser

Bestens geeignet zum Einsatz in hygienischen oder aseptischen Rohren, Behältern oder Tanks mit sehr kurzen Eintauchlängen. Zunehmende Anforderungen zum Schutz des Temperatursensors vor physikalischen und chemischen Einflüssen können eingehalten werden. Ideal geeignet für alle Messstellen, in denen eine regelmäßige Rekalibrierung mit unkompliziertem Austausch des Messeinsatzes in geschlossenen Prozessen erforderlich ist.

Vorteile

  • iTHERM QuickNeck – Kosten- und Zeitersparnis durch werkzeuglose, einfache Rekalibrierung des eingesetzten Messeinsatzes

  • Über 50 hygienische Prozessanschlüsse

  • Globales Portfolio mit metrischen und zölligen Varianten

  • Internationale Zertifizierung: Hygienerichtlinien nach 3-A®, EHEDG, ASME BPE, FDA, TSE Tierfettfrei

  • Optional: Werkstoff 1.4435, Deltaferrit-Gehalt < 1%

  • Schnelle Ansprechzeit durch reduzierte Spitzen mit dünner Wandstärke

Anwendungsgebiet

Speziell entwickelt für den Einsatz in hygienischen und aseptischen Anwendungen der Lebensmittel-, Getränke- und Life Sciences Industrie

  • Druckbereich bis zu 40 bar (580 psi)

  • Für erhöhte Schutzanforderungen des Temperatursensors hinsichtlich physikalischen und chemischen Einflüssen

  • Einsetzbar in Rohrleitungen und Behältern oder Tanks

  • Bestens geeignet für alle Messstellen, die regelmäßige Rekalibrierung erfordern durch einen einfachen Austausch des Messeinsatzes bei geschlossenen Prozessen

Funktionen und Spezifikationen

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Vorgänger / Nachfolger

Vorgänger: TA14, Pipe thermowell TW45, Bar stock thermowell TW47

Kontakt

Endress+Hauser AG
Kägenstrasse 2 4153 Reinach BL Schweiz
Tel.: +41 61 715 7700
Fax: +41 61 715 2888
E-Mail senden www.endress.com

Ähnliche News

Online-Tools