Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Differenzdruck-Durchflussmessung
Deltatop DO69S

Sonderbauform Blende für international standardisiertes Differenzdruck-Durchflussmesssystem

  • Deltatop DO69S - Blende ©Endress+Hauser
  • Messprinzip Differenzdruck-Durchflussmessungssystem

Deltatop DO69S ist Teil des universellen Differenzdruck-Durchflussmesssystems mit Wirkdruckgebern wie Venturirohren, Düsen, Blenden und Deltabar M/S dp Transmittern. Neben den Standardprodukten DO61W, DO62C, DO63C, DO64P, DO65F bietet Endress+Hauser Wirkdruckgeber in Form von Blenden in einer Vielzahl von Sonderbauformen an, die im Rahmen der oben genannten Standardprodukte nicht spezifiziert werden können.

Vorteile

  • Kunden- oder applikationsspezifisches Durchflussmesssystem basierend auf der Differenzdruckmethode mit folgenden Vorteilen: Geringer Druckverlust, hohe Abrasionfestigkeit, kalibrierbare Kleinmessstrecken, große nominelle Durchmesser, kontrollierte Druckreduktion

  • Optimiert für minimale Druckverluste, höchste Genauigkeit oder maximale Messdynamik

  • Messbereich des Differenzdrucktransmitters Deltabar vollständig vorkonfiguriert

  • Weltweit standardisiertes Messverfahren nach ISO 5167

  • Kosteneffiziente Lösung dank robustem Design und keinen beweglichen Teilen

Anwendungsgebiet

Durchflussmessung von Gasen, Dampf und Flüssigkeiten.

  • Rohrdurchmesser von DN 10 bis DN 2000

  • Messstoff-Temperaturen von -200 bis +1.000 °C

  • Drücke bis +420bar

  • Konform zu PED 97/23/EC

  • NACE-konforme Werkstoffe

Funktionen und Spezifikationen

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Erfolgsstorys

Kontakt

Endress+Hauser AG
Kägenstrasse 2 4153 Reinach BL Schweiz
Tel.: +41 61 715 7700
Fax: +41 61 715 2888
E-Mail senden www.endress.com

Ähnliche News

Online-Tools