Logistiker/-in EFZ

Informationen zum Berufsbild

Aufgaben

Als Logistiker/-in mit Schwerpunkt Lager bist du für die fachgerechte Bewirtschaftung von Waren zuständig. Du nimmst angelieferte Waren in Empfang, kontrollierst sie und verbuchst sie im System. Mittels Gabelstapler oder komplexen Fördersystemen lagerst du die Güter in geeigneter Weise ein.

Bestellte Waren bereitest du für die Auslieferung oder den Versand vor. Du erstellst die Lieferpapiere und belädst die Fahrzeuge fachgerecht und sicher. Zu deinen Aufgaben gehört auch die regelmäßige Überprüfung der Lagerbestände.

Ausbildungsdauer

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Während der Ausbildung lernst du unsere Produkte und Prozesse durch verschiedene Abteilungsaufenthalte kennen. Du besuchst regelmäßig den Berufsschulunterricht in Liestal. Die Ausbildung wird durch unseren Ausbildungspartner aprentas unterstützt.

Für eine lehrbegleitende Berufsmaturität sind wir offen.

Unsere Lernenden haben auch die Möglichkeit einer EUREGIO-Ausbildung.

Voraussetzungen

Gefragt sind Jugendliche mit Verständnis für organisatorische Abläufe und technische Zusammenhänge. Handwerkliches Geschick, ausgeprägter Ordnungssinn und Verantwortungsbewusstsein sind ebenso Voraussetzung wie Teamfähigkeit und selbstständiges und zuverlässiges Arbeiten.

Geeignet sind Sekundarschüler/-innen Niveau E oder P sowie sehr gute Sekundarschüler/-innen Niveau A.

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Nach dem Abschluss als Logistiker/-in EFZ stehen viele Wege offen. Es besteht ein breites Weiterbildungsangebot wie zum Beispiel:

  • Berufsprüfung (BP) zum/zur Logistikfachmann/-frau

  • Höhere Fachprüfung (HFP) zum/zur dipl. Logistikleiter/-in

  • Techniker/-in HF, Fachrichtung Unternehmensprozesse

Bewerbung

Ab August/September werden offene Lehrstellen für das Folgejahr publiziert.
Bitte reichen Sie uns folgende Unterlagen ein:

  1. Bewerbungsschreiben

  2. Lebenslauf

  3. Zeugnisse (min. die letzten 2)

  4. Ergebnis Eignungsanalyse (bevorzugt Multicheck)

Weitere Informationen:

Kontakt