Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

Technische Unterstützung vor Ort unterstützt Projekte der chemischen Industrie

Binden Sie die Ingenieure von Endress+Hauser zur Unterstützung Ihres Teams über die Projektdauer ein

Die Notwendigkeit der technischen Unterstützung vor Ort ist ein wichtiges Diskussionsthema für chemische oder petrochemische Unternehmen, wenn sie ein umfangreiches Projekt in Angriff nehmen.Solche Projekte können sehr anspruchsvoll sein und eine enge Koordination der Beteiligten, eine solide Planung und optimale Auswahl von Technologien erfordern. Risiken müssen gemindert, Zeitpläne eingehalten und Budgets beachtet werden. Ein "Embedded Engineer" von Endress+Hauser kann Ihren Projektteams bei allen Betrachtungen im Bereich der Instrumentierung wertvolle Unterstützung bieten.

Wie wir Sie unterstützen

Endress+Hauser stellt erfahrene Ingenieure zur Verfügung, um bei Projekten der chemischen oder petrochemischen Industrie eine ganzheitliche Vor-Ort-Partnerschaft und Unterstützung zu bieten.Ihr spezifisches Gerätewissen und ihre Programmkenntnisse können die Projektteams dabei helfen, jede Phase, angefangen mit dem Front-End Engineering Design (FEED), über die Ausführung bis hin zum Betrieb, zu optimieren.

  • Ein verlässlicher Partner für optimale Entscheidungen bezüglich der Instrumentierung für jede Anwendung

  • Erfahrene und professionelle Projektunterstützung, die Konsistenz gewährleistet und Missverständnisse vermeidet.

  • Enge Zusammenarbeit mit Ihren Ingenieuren vor Ort

  • Schnelle Lösung von Problemen, um Ihr Projekt auf Kurs zu halten

  • Direkte Kommunikationen, hervorragende Prozesse, Methoden und Tools zur Unterstützung von Effizienz und und Risikoreduzierung

Anwendungen

Zuverlässiger Support in der FEED-Phase

Bei der Planung eines neuen und komplexen Projekt in der Chemie- oder Petrochemieindustrie zögern Unternehmen möglicherweise, externes Fachwissen direkt in das Programmteam einzubeziehen. Es bestehen möglicherweise Bedenken hinsichtlich Koordination, Kommunikation und Teamausrichtung.

Zuverlässiger Support in der FEED-Phase
Unsere Kompetenz im Feld

Wurde ein solides Fundament geschaffen, können die Vorteile des Vor-Ort-Engineerings überzeugen. Endress+Hauser sorgt von Anfang an für eine klare Ausrichtung.

  • Schließen Sie eine dreiseitige Vereinbarung zwischen Ihnen, Ihrem Engineering-Team und Endress+Hauser ab, um klare Abläufe zu schaffen.

  • Integrieren Sie die Fachexperten von Endress+Hauser direkt in Ihr Ingenieurteam für eine enge Koordination vor Ort

  • Treffen Sie die richtigen Entscheidungen bei der Auswahl der Instrumentierung, um einen reibungslosen Einsatz zu gewährleisten

Vor-Ort-Support in der Ausführungsphase

Bei der technischen Unterstützung vor Ort ist die enge Zusammenarbeit zwischen dem externen Experten und Ihrem Team von wesentlicher Bedeutung für den Projekterfolg. Die schnelle Bearbeitung von Problemen, die präzise Beantwortung technischer Fragen, die Bereitstellung zuverlässiger Informationen - all diese Aspekte sind entscheidend.

Vor-Ort-Support in der Ausführungsphase
Unsere Kompetenz im Feld

Die Experten von Endress+Hauser stehen jederzeit als Unterstützung zur Verfügung.

  • Nutzen Sie Ratschläge zu bewährten Verfahren und finden Sie die geeignete Technologie für jede Anwendung

  • Klären Sie technische Fragen und und lösen Sie Probleme schnell mit dem Experten vor Ort

  • Nutzen Sie alle verfügbaren Tools und Dienstleistungen von Endress+Hauser optimal aus. Hierzu gehören beispielsweise die zentrale Engineering-Plattform (CEP), die SPI-Integration und Asset-Management-Systeme.

Verlässliche Partnerschaft von Beginn an

Angefangen mit der FEED-Phase, über die Ausführungsphase bis zum Betrieb - Komplexe Projekte in der Chemie- und Petrochemieindustrie können eine langwierige Angelegenheit sein. Enger, verlässlicher und kontinuierlicher Support ist von wesentlicher Bedeutung.

Verlässliche Partnerschaft von Beginn an
Unsere Kompetenz im Feld

Der Embedded Engineer von Endress+Hauser wird während der gesamten Projektdauer für Ihr Projekt verantwortlich sein.

  • Partner für eine präzise Ausführung des technischen Genehmigungsprozesses

  • Eine einzige verantwortliche Stelle für das gesamte Instrumentierungspaket: vom Engineering über die Beschaffung bis zur Inbetriebnahme

  • Inbetriebnahme kritischer Anwendungen mit direktem Vor-Ort-Support

Optimieren Sie Ihren Projektzeitplan

Endress+Hauser ist Ihr Partner in allen Phasen Ihrer Projekte! ©Endress+Hauser

Wenn ein Embedded Engineer zusammen mit dem Projektteam vor Ort arbeitet, können Sie durch die richtige Auswahl und Spezifizierung der Instrumentierung Zeit sparen.

Vorteile

Ihr Erfolg ist unser oberstes Ziel. Mit ihren fundierten Anwendungskenntnissen und ihrer Erfahrung im Projektmanagement unterstützen unsere Embedded Engineers Ihr Projektteam vor Ort – unabhängig davon, welchen Umfang Ihr Projekt in der Chemieindustrie hat und wie viele Partner beteiligt sind. Wir bieten die Unterstützung, die Sie benötigen, um Projektrisiken vom FEED bis zur Ausführung zu minimieren.

  • 90 %

    aller Ihrer Fragen werden im Vergleich zur herkömmlichen Methode während eines Projekts unverzüglich beantwortet, wenn Sie unser Vor-Ort-Engineering-Programm in Anspruch nehmen.

  • 10 Tage

    Zeitersparnis beim Einbinden unserer Fachexperten in das Projektteam im Vergleich zur herkömmlichen Methode, wenn man ein Projekt mit 1.000 Tags betrachtet.

  • 25.000 US$

    Ersparnis bei den Ersatzteilen, wenn Sie mit uns als MIV-Partner zusammenarbeiten und ein Instrumentenprojekt im Wert von 700.000 US$ in Betracht ziehen.

Blättern Sie durch unser Portfolio!

Ähnliche Geschichten

Weitere Industrien