Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Probenaufbereitung
Liquiline System CAT820

In-situ-Filtersystem für die Probenvorbereitung in Kläranlagen und Oberflächengewässern

  • Liquiline System CAT820 - Probenaufbereitung für Belebung, Auslauf und Oberflächengewässer ©Endress+Hauser
  • Liquiline System CAT820 - Flexible Probenaufbereitung kombiniert mit der Flexdip Halterung ©Endress+Hauser

Liquiline System CAT820 erzeugt klare Proben direkt aus Ihrem Prozess. Dank seiner Memosens-Technologie erleichtert es die Inbetriebnahme und unterstützt die vorausschauende Wartung. Die werkzeugfreie Wartung des Systems und die einfache Reinigung der speziellen Membranoberfläche reduzieren Ihre Betriebskosten. Kombinieren Sie CAT820 mit der modularen Flexdip Halterung, um es optimal an Ihren Prozess anzupassen und steuern Sie es über den Liquiline System Analysator für eine perfekte Synchronisation der Messstelle.

Vorteile

  • Schnelle Inbetriebnahme und Plug & Play dank Memosens-Technologie und benutzerfreundlichem Liquiline-Bedienkonzept

  • Kostensparend durch werkzeugfreie Wartung und einfachen Austausch der Filterelemente

  • Erweiterte Diagnose per Fernzugriff für höhere Prozesssicherheit

  • Optionale Rückspülfunktion für längere Wartungsintervalle und minimierten Reinigungsaufwand

  • Diverse Einbauoptionen für perfekte Applikationsanpassung

Anwendungsgebiet

Liquiline System CAT820 eignet sich für:

  • Belebungsbecken und Ausläufe von kommunalen und industriellen Kläranlagen

  • Oberflächengewässer

  • Entnahme von wässrigen Proben in industriellen Prozessen

Funktionen und Spezifikationen

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Vorgänger / Nachfolger

Vorgänger: Stamoclean CAT430

Erfolgsstorys

Kontakt

Endress+Hauser AG
Kägenstrasse 2 4153 Reinach BL Schweiz
Tel.: +41 61 715 7700
Fax: +41 61 715 2888
E-Mail senden www.endress.com

Ähnliche News

Online-Tools