Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Online-Tools

Digitales Messkabel
CYK20

Memosens-Laborkabel für alle Sensoren mit Memosens-Steckkopf

  • Das Memosens-Laborkabel CYK20 für Nicht-Ex-Sensoren. ©Endress+Hauser

    Das Memosens-Laborkabel CYK20 für Nicht-Ex-Sensoren.

  • Das Memosens-Laborkabel CYK20 für Ex-Sensoren. ©Endress+Hauser

    Das Memosens-Laborkabel CYK20 für Ex-Sensoren.

CYK20 ist ein flexibles Datenkabel, das eine zuverlässige Verbindung Ihrer Memosens Sensoren mit der Memobase Plus Sensor-Software und dem Liquiline To Go Handmessgerät ermöglicht. Es garantiert eine absolute wasserdichte Verbindung und bietet eine einfach zu bedienende induktive Kupplung ohne Kontaktkorrosion. Profitieren Sie von einer sicheren und zuverlässigen Signalübertragung ohne Kontaktkorrosion oder Störpotentiale.

Vorteile

  • Speziell für den Laborgebrauch konzipiert: flexibel, einfach zu handhaben, schneller Anschluss von Sensoren verschiedener Parameter.

  • Maximale Prozesssicherheit dank kontaktloser, induktiver und digitaler Datenübertragung: Keine Kontaktkorrosion, absolut wasserdicht, kein Störpotential.

  • Zugelassen für explosionsgefährdete Bereiche.

Anwendungsgebiet

Das CYK20 ist ein Memosens-Datenkabel für den Einsatz in Laboren aller Industrien. Es eignet sich für folgende Parameter:

  • pH/Redox

  • Gelöst-Sauerstoff (amperometrisch)

  • Konduktive Leitfähigkeit

  • Desinfektion

Das Kabel verbindet alle Sensoren mit Memosens-Steckkopf mit:

  • Memobase Plus CYZ71D Software (Memolink)

  • Liquiline To Go CYM290/CYM291 Handmessgerät

Mit seinen internationalen Explosionsschutzzulassungen, wie ATEX und IECEx, ist das Kabel für die Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen geeignet.

Funktionen und Spezifikationen

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Erfolgsstorys

Kontakt

Endress+Hauser AG
Kägenstrasse 2 4153 Reinach BL Schweiz
Tel.: +41 61 715 7700
Fax: +41 61 715 2888
E-Mail senden www.endress.com

Ähnliche News