Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

Analoger Leitfähigkeitssensor
Indumax CLS52

©Endress+Hauser
©Endress+Hauser

Mit Hilfe des konduktiven oder induktiven Messprinzips kann die Leitfähigkeit einer Flüssigkeit gemessen werden. Dieses Video zeigt, worum es dabei geht und wie diese Messprinzipien funktionieren.

Induktiver Leitfähigkeitssensor für hygienische und sterile Anwendungen

Der induktive Leitfähigkeitssensor Indumax CLS52 schützt Ihre Produkte und Prozesse in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Er ist mit einem Temperatursensor aus rostfreiem Stahl ausgestattet, der Ihnen eine ultraschnelle Temperaturansprechzeit für eine exakte Messung bei Trennungsanwendungen bietet.

  • Perfekt für Basisanwendungen

  • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

  • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

Variabel

FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Fundamental Auswahl

Perfekt für Basisanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Lean Auswahl

Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Extended Auswahl

Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Xpert Auswahl

Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl

Variabel

  • Spezifikation im Überblick

    • Messbereich

      0.1 ... 2000mS/cm

    • Prozesstemperatur

      max. 125°C (sterilisierbar kurzzeitig bis 140°C)

    • Prozessdruck

      max. 16bar (90°C)

Schnellauswahl

Wählen Sie unter den vorgeschlagenen Optionen aus
  • <%label%>
  • <%feature%>
  • Process Connection
  • <%message%>

oder

Individuelle Konfiguration

Wählen Sie unter allen möglichen Optionen aus
  • Vorteile

    • Entwickelt für schnelle Temperaturansprechzeit

    • Hygienisches Design verhindert Kontamination

    • Geeignet für CIP (Cleaning in Place) und SIP (Sterilization in Place)

    • Geringes Verschmutzungsrisiko dank eingekapseltem Sensor

    • Unempfindlich gegen Polarisation

  • Anwendungsgebiet

    Indumax CLS52 misst die induktive Leitfähigkeit insbesondere in Lebensmittel- und Getränkeanwendungen, bei denen eine schnelle Temperaturansprechzeit erforderlich ist, wie:

    • Steuerung der Lauge-/Säurekonzentration bei der Aufschärfung

    • Phasentrennung von...

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Induktiv

  • Anwendung

    Lebensmittel, Pharma

  • Merkmal

    Induktive Messzelle mit hygienischem Design zur Leitfähigkeitsmessung und Konzentrationsüberwachung in der Lebensmitteltechnik bei der Überwachung von Produktion, Reinigung und Phasentrennung.

  • Messbereich

    0.1 ... 2000mS/cm

  • Messprinzip

    Induktive Leitfähigkeitsmessung.

  • Design

    Hygienische induktive Leitfähigkeitsmessung mit außenliegendem Temperatursensor.

  • Material

    Sensor : PEEKWärmeleitbuchse : Edelstahl mit 1.4435Abdichtung : Chemraz

  • Maße

    Spule :Außendurchmesser : ca. 47mmInnendurchmesser : ca. 15mm

  • Prozesstemperatur

    max. 125°C (sterilisierbar kurzzeitig bis 140°C)

  • Prozessdruck

    max. 16bar (90°C)

  • Temperatursensor

    in Wärmeleitbuchse integrierter Pt100.

  • Ex zertifiziert

    ATEX

  • Anschluss

    Prozess : Milchrohr, Clamp, Gewinde 1,5", Varivent, APV, Perlick, SMSFestkabelanschluß

  • Anschluss-Schutzart

    IP67

  • Zusätzliche Zertifikate

    Qualitätszertifikat mit Zellkonstante.

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Bestellnummer
Specification