TA540
Schutzrohr für Temperatursensoren

Schutzrohr TA540 ©Endress+Hauser

Für allgemeine industrielle Anwendungen und Prozesse mit mittlerer bis hoher Beanspruchung

Metallisches Schutzrohr mit Gewinde oder verschweißtem Flansch als Prozessanschluss. Ein NPT Innengewinde stellt den Thermometer-Anschluss dar. Umfangreiche Flanschgrößen gemäß allgemeinen Standards sowie unterschiedliche Werkstoffe sind für dieses Schutzrohr verfügbar. Idealerweise führt dies zu äußerst flexiblen Einbaumöglichkeiten in anspruchsvollen Prozessen.

Schnellauswahl

Wählen Sie unter den vorgeschlagenen Optionen aus
  • <%label%>
  • <%feature%>
  • Process Connection
  • <%message%>

oder

Individuelle Konfiguration

Wählen Sie unter allen möglichen Optionen aus
  • Vorteile

    • Die Schutzrohre sind in gerader Ausführung oder für kurze Ansprechzeiten mit abgestufter Spitze erhältlich

    • Große Auswahl an standardmäßigen Rohrgrößen, Werkstoffen und Prozessanschlüssen

    • Das TA540 ist ein geschweißtes Schutzrohr nach Industriestandards

    • ...

  • Anwendungsgebiet

    Das TA540 wurde konzipiert, um mit Widerstands- und Thermoelement-Thermometern in Anwendungen mit hoher Beanspruchung eingesetzt zu werden.

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Schutzrohr geschweißt

  • Merkmal / Anwendung

    metrische Version

    verschiedene Prozessanschlüsse

    runder Verlängerungsstutzen

  • Kopfanschluss

    Innengewinde:

    1/2" NPT

    3/4" NPT

    M20x1,5

  • Maximale Standard Eintauchlänge

    4.000 mm (157,48")

  • Prozessanschluss

    Gewinde:

    1/2" NPT

    3/4" NPT

    1" NPT

    M20x1,5

    Flansche:

    DN25 PN16 B1

    DN25 PN40 B1

    DN40 PN40 B1

    DN50 PN40 B1

    ASME 1" 150 RF

    ASME 1" 300 RF

    ASME 1" 600 RF

    ASME 1 1/2" 150 RF

    ASME 1 1/2" 300 RF

    ASME 1 1/2" 600 RF

    ASME 1 1/2" 600 RTJ

    ASME 1 1/2" 600 RTJ

    ASME 2" 300 RF

    ASME 2" 600 RF

    ASME 2" 300 RTJ

    ASME 2" 600 RTJ

  • Wurzeldurchmesser Schutzrohr

    1/4" SCH40

    1/2" SCH40

    1/2" SCH80

    3/4" SCH40

  • Medium berührender Werkstoff

    1.4401 (316)

    1.4749 (~446)

  • Oberflächengüte

    < 1,6 μm (63,00 μin)

  • Form der Spitze

    gerade

    reduziert

  • Temperaturbereich

    -200...1.100 °C (-328...2.012 °F)

  • Max. Prozessdruck (statisch)

    150 bar (2176 psi)

  • Max. Prozessdruck bei 400 °C

    abhängig vom Prozessanschluss

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Bestellnummer
Specification
  • Nachfolger