Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

Behandlung industriellen Abwassers

Optimieren Sie die Behandlung ihres industriellen Abwassers, um gesetztliche Vorschriften einzuhalten.

Die Behandlung industriellen Abwassers ist für viele Anlagenbetreiber eine unvermeidliche Herausforderung, da Abwasser ein Nebenprodukt zahlreicher industrieller Prozesse ist. Die Wiederverwendung von Abwasser in sekundären Prozessen kann effizient sein. Wenn dies nicht möglich ist, ist die Einleitung in die Kanalisation oder in ein Gewässer die einzige Möglichkeit . Strenge Vorschriften für die Sicherheit von Mensch und Umwelt machen die Behandlung von Abwasser zur Einleitung in die Kanalisation jedoch zu einer kostspieligen und komplexen Aufgabe. Unser Portfolio an Produkten zur Behandlung industriellen Abwassers kann hierbei die Sicherheit der Prozesse gewährleisten.

Wie wir Sie unterstützen

Mit einem umfassenden Portfolio an Überwachungs- und Analysetechnologien ermöglicht Endress+Hauser seinen Kunden, Industrieabwässer effizienter zu behandeln, um gesetzliche Vorschriften einzuhalten und dabei folgende Prozesse zu optimieren:

  • Abwasserwiederverwendung

  • Anaerobe Faulung

  • Biologische Aufbereitung

  • Schlammentsorgung

Anwendungen

Abwasserwiederverwendung

Abwasserwiederverwendung oder -recycling bietet einen zusätzlichen Vorteil, da auf der einen Seite weniger Frischwasser benötigt wird und auf der anderen Seite die Kosten für die Abwasserentsorgung reduziert werden können.Damit jedoch Abwasser sicher als Brauchwasser wiederverwendet werden kann, muss es entsprechend der vorgesehenen Nutzung aufbereitet werden. Dies umfasst verschiedene Prozesse wie Flotation, Sedimentation und Filtration.

Abwasserwiederverwendung
Unsere Kompetenz im Feld

Das Portfolio von Endress+Hauser ermöglicht die genaue Überwachung und Steuerung von Wasserdruck, -qualität und -durchfluss im Zulauf der Anlage. Diese Parameter sind für die Vermeidung von Schäden an Abwasserfiltern enorm wichtig.

Anaerobe Faulung

Anaerobe Faulung ist ein effizienter Vorbehandlungsprozess für Abwässer mit einer hohen CSB-Fracht, wie sie typischerweise in der Lebensmittel-, Papier- und Zellstoffindustrie vorkommen. Der wesentliche Teil der organischen Belastung wird zu Biogas umgewandelt. Die effektive Steuerung der anaeroben Faulung erfordert die genaue Überwachung mehrerer Parameter während des gesamten Prozesses.

Anaerobe Faulung
Unsere Kompetenz im Feld

Endress+Hauser bietet eine vollständige Palette von Überwachungstechnologien für die Kontrolle und Optimierung des gesamten anaeroben Faulungsprozesses, einschließlich:

Biologische Aufbereitung

Häufig wird Abwasser mit hoher organischer Belastung, z. B. aus der Lebensmittelindustrie, nach der anaeroben Faulung biologisch behandelt, um den Gehalt an organischen Stoffen zu reduzieren. Die Gewährleistung der richtigen Bedingungen für diesen biologischen Prozess ist die größte Herausforderung bei der biologischen Behandlung, und die genaue Überwachung von Parametern wie Ammonium-, Nitrat- und Sauerstoffgehalt ist hierbei entscheidend.

Biologische Behandlung
Unsere Kompetenz im Feld

Endress+Hauser bietet eine umfangreiche Palette an individuell anpassbaren Analysatoren und Sensoren, die eine genaue Überwachung einer Vielzahl von Parametern bei der biologischen Behandlung ermöglichen:

Schlammbehandlung

Die Schlammbehandlung ist sowohl kostspielig als auch komplex. Sie umfasst Verfahren wie die Eindickung oder Entwässerung, deren Effizienz von der genauen Überwachung von Parametern wie Durchfluss, suspendierte Feststoffe und Dichte abhängt, um eine optimale Nutzung von Zuschlagsstoffen und Konditionierungsmitteln zu gewährleisten.

Schlammbehandlung
Unsere Kompetenz im Feld

Das Portfolio von Endress+Hauser umfasst leistungsstarke Durchflussmessgeräte, mit denen sich alle wichtigen Parameter messen und die Chemikaliendosierung bei der Schlammentsorgung optimieren lassen:

Erfahren Sie mehr über die Behandlung industriellen Abwassers

Behandlung industriellen Abwassers ©Endress+Hauser
Membranfiltration ©Endress+Hauser
Biologische Abwasseraufbereitung ©Endress+Hauser
Schlammentwässerung ©Endress+Hauser
Schlammfaulung ©Endress+Hauser

Vorteile

Dank unserer Erfahrung von mehr als 60 Jahren, die wir durch die Zusammenarbeit mit unseren Kunden in der Wasser- und Abwasserindustrie erworben haben, haben wir ein breites Portfolio an Messtechnologien, Automatisierungslösungen und Serviceangeboten entwickelt, um den Herausforderungen unserer Kunden gerecht zu werden. Wir kennen die speziellen Herausforderungen bei der Optimierung von Kosten und gewährleisten, dass die Qualität des Auslaufs auch den Umweltanforderungen entspricht.


  • 30 %

    der für die Belüftung aufgewendeten Energiekosten können durch die genauere Steuerung der Belüftung eingespart werden

  • 20 %

    potenzielle Kosteneinsparungen für Konditionierungsmittel in der Schlammbehandlung

  • 250.000

    installierte digitale Analysesensoren weltweit

Blättern Sie durch unser Portfolio!

Ähnliche Geschichten

Weitere Industrien