Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

UV-Absorptionssensor
OUSAF44

©Endress+Hauser

Sensor für Inline-Produktquantifizierung

Der OUSAF44-UV-Sensor überwacht die Konzentration Ihres Produkts in Prozessflüssigkeiten. Seine hervorragende Filterleistung gewährleistet höchste Linearität und vollständige Konsistenz mit Laborergebnissen. Dies liefert Ihnen schnelle und zuverlässige Prozessinformationen und erhöht die Ausbeute Ihres Produkts. Sie profitieren außerdem von EasycalTM – dem patentierten System für eine einfache, flüssigkeitsfreie, auf NIST rückführbare Online-Kalibrierung. OUSAF44 ist für explosionsgefährdete Bereiche (ATEX, FM) zugelassen und für hygienische Prozesse (CIP/SIP) geeignet.

Schnellauswahl

Wählen Sie unter den vorgeschlagenen Optionen aus
  • <%label%>
  • <%feature%>
  • Process Connection
  • <%message%>

oder

Individuelle Konfiguration

Wählen Sie unter allen möglichen Optionen aus
  • Vorteile

    • Schnelle und zuverlässige Überwachung der Produktkonzentration für bessere Prozesssteuerung und einfachere Qualitätskontrolle

    • Präzise Messwerte mit voller Konsistenz mit Laborergebnissen

    • Optionales, patentiertes EasycalTM-System für einfache,...

  • Anwendungsgebiet

    Der Sensor OUSAF44 misst die UV-Absorption für:

    • Messung von Proteinkonzentrationen

    • Chromatographie-Überwachung

    • Permeat- und Retentatüberwachung

    • Messung der Konzentration organischer Verbindungen

    • Erkennung von Aromaten

    • Filterüberwachung

    Mit seinen...

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    UV Absorption

  • Anwendung

    Messung von Proteinkonzentrationen, Chromatographiekontrolle, Filtrationsüberwachung, Konzentrationsmessung organischer Verbindungen, Detektion von Aromaten

  • Merkmal

    Sensor zum Einbau in die Rohrleitung mit separater Durchflussarmatur OUA260

  • Messbereich

    0 ... 2.5 AU
    0 ... 50 OD (abhängig von optischer Pfadlänge)

  • Material

    Sensorgehäuse: Edelstahl 316

  • Prozesstemperatur

    0 to 90 °C (32 to 194 °F) kontinuierlich
    Max. 130 °C (266 °F) für 2 Stunden

  • Prozessdruck

    Max. 100 bar (1450 psi) absolut, je nach Werkstoff, Leitungsgröße und Prozessanschluss der Durchflussarmatur

  • Ex zertifiziert

    ATEX, FM

  • Anschluss-Schutzart

    IP65 (NEMA4)

  • Zusätzliche Zertifikate

    FDA

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Bestellnummer
Specification