WirelessHART-Fieldgate SWG70

WirelessHART-Fieldgate SWG70 mit Ethernet- und RS-485-Schnittstellen © Endress+Hauser

Das Einfach-erklärt-Video „Mühelos drahtlos – mit WirelessHART“ demonstriert, wie die Effizienz einer Rauchgasentstickungsanlage (DeNOx) kostensparend gesteigert wird.

Intelligentes WirelessHART-Gateway mit Ethernet- und RS-485-Schnittstellen

Das WirelessHART-Fieldgate SWG70 von Endress+Hauser dient als Schnittstelle zwischen dem WirelessHART-Netzwerk und einem System, das Ethernet oder RS-485 als Bitübertragungsschicht benutzt. Das Fieldgate ist für die Montage in explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 2 bestimmt. Entsprechend den Anforderungen der Applikation kann die Antenne direkt am Gerät oder räumlich abgesetzt montiert werden.

  • Vorteile

    • Einfache Inbetriebnahme sowie Diagnose eines selbstorganisierenden WirelessHART-Netzwerkes

    • Nahtlose Integration der Feldgeräte-Informationen in übergeordnete Systemanwendungen mittels standardisierter Protokolle wie MODBUS, EtherNet/IP, HART-IP oder OPC

    • ...

  • Anwendungsgebiet

    Prozessoptimierung, Überwachung/Bestandsüberwachung bei Tanks und Silos und Zustandsüberwachung der Geräte. Das WirelessHART-Fieldgate konvertiert und speichert die Daten drahtloser Feldgeräte in einem Format, das zu anderen Systemen kompatibel ist. Zur...

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    WirelessHART

  • Funktion

    Intelligente WirelessHART-Funkstation mit Ethernet- und RS-485-Schnittstellen

  • Zulassungen

    Non-hazardous area

    ATEX II 3G Ex nA II T4

    IECEx Ex nA nC IIC T4 Gc

    FM Cl. I, Zone 2 AEx nA nC IIC T4 Gc

    FM Cl. I, Zone 2 Ex nA nC IIC T4 Gc

  • Eingang

    WirelessHART-Kommunikationsschnittstelle

    Übertragungsgeschwindigkeit: Nominal 250 kBits/s

    Sendefrequenzband: 2,4 GHz (ISM-Band)

    Sendebereich unter Referenzbedingungen:
    Außenbereich 250 m, Innenbereich 50 m

  • Ausgang

    Ethernet (10 BASE-T/10 BASE TX)

    - Konfigurierbar für Kommunikation über HART IP und MODBUS TCP

    RS-485 serial interface

    - Konfigurierbar für HART-Version 7.0 oder Modbus-RTU-Kommunikation

    EtherNet/IP interface

  • Hilfsspannung / Messumformerspeisung

    20 bis 30 V Gleichstrom

  • Abmessungen (BxHxT)

    B x H x T:

    257 mm x 85 mm x 285 mm mit Kabelverschraubungen und Antenne

    257 mm x 85 mm x 115 mm ohne Kabelverschraubungen und Antenne

  • Software

    Geräteseitig mittels Software zur Steuerung des WirelessHART-Netzwerks. Enthält Internet-Schnittstelle zur Konfiguration.

  • Bedienung

    Geräteseitig mittels Drucktaster

    PC-Konfiguration mittels

    - Web-Browser via Ethernet

    - FieldCare via Ethernet (HART IP CommDTM) oder RS-485 (S-MUX DTM)

  • Anzeige

    Geräteseitig mittels 5 LEDs

  • Betriebsspannung

    20 bis 30 V Gleichstrom

  • Nennstrom

    <5 W

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Order code
Specification