Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Online-Tools

Prowirl mit integrierter Druck- und Temperaturmessung

Der Wirbelzähler für ein transparentes und kosteneffizientes Energiemanagement von Dampf und Gas

Mit der neu integrierten Druckmessung ist Prowirl 200 die zentrale Messstelle für alle industriellen Dampf- und Gasanwendungen in Rohrleitungen bis DN 300 (12"). Testmessungen haben gezeigt, dass der über Jahrzehnte stetig verbesserte Prowirl nun die weltweit beste Linearität aufweist und dadurch Energie- und Masseströme mit maximaler Genauigkeit bis Re ≤ 10000 erfassen kann. Dank seiner robusten Bauweise reduziert Prowirl 200 die Installations- und Betriebskosten und erhöht maßgeblich die Anlagenverfügbarkeit.

Vorteile

  • Multivariabler Wirbelzähler für höchste Transparenz: gleichzeitiges Messen von Massefluss, Normvolumenfluss, Energiefluss, Temperatur, Druck und Dampfqualität.

  • Effizienter Dampfanlagenbetrieb dank weltweit einzigartiger Nassdampferkennung/-messung.

  • Überall einsetzbar: flexible Ausrichtung der Druckmesseinheit je nach Einbaulage und Platz. Industrietaugliche Drucksignalübermittlung gemäß ISO 2186.

  • Erhöhte Anlagenverfügbarkeit: langzeitstabile, robuste Messaufnehmer mit gleichbleibender Messgenauigkeit bis Re ≤ 10000 und einzigartiger Linearität.

  • Garantierte Robustheit: Hochbeständig gegen Vibrationen, Temperaturschocks, Wasser- und Dampfschläge.

  • Bewährte Sensortechnologie: weltweit über 400 000 Installationen.

Druck- und Temperaturkompensation – Wozu?

In der Prozessindustrie sind Druck und Temperatur von Dampf und Gasen oftmals nicht konstant. Werden solche Effekte nicht kompensiert, kann dies zu massiven Messfehlern führen und damit zu Energie- und Geldverlusten. Durch die fest eingebaute (optionale) Druck- und Temperaturmessung gewährleistet Prowirl 200 höchste Messgenauigkeit zur Bestimmung der Dampfdichte und des Energieinhalts. Das kostenaufwändige Installieren von vier separaten Messgeräten für Durchfluss, Druck, Temperatur und Durchflussberechnung ge+H33hört damit der Vergangenheit an.

Nassdampfdetektion – für höchste Sicherheit und Effizienz

In vielen Anwendungen – z.B. beim Heizen, Reinigen oder als Energielieferant – wird Dampf in großen Mengen eingesetzt. Die Wärmeübertragung ist aber nur bei „Sattdampf“ energetisch effizient. Aufgrund von Störungen im Kesselsystem oder durch vorhandenes Kondensat tritt jedoch häufig „Nassdampf“ in Rohrleitungen auf – mit gravierenden Folgen: schlechte Energieübertragung, gefährliche Dampf- und Wasserschläge oder starke Korrosion durch im Wasser gelöste Salze. Als erster Wirbelzähler weltweit kann Prowirl 200 nun die Dampfqualität qualitativ und quantitiv permanent überwachen.

Einheitliches Zweileiterkonzept

Als innovatives Zweileiter-Messgerät basiert Prowirl 200 auf einem einheitlichen Gerätekonzept, das die Komplexität für den Anwender deutlich reduziert. Das neue Konzept vereinheitlicht Bedienung, Menüstrukturen, Funktionsbezeichnungen, Software, Schnittstellen, Datenmanagement, Systemintegration, Fehleranzeige, Dokumentation bis hin zur Bestellstruktur. Diese Neuerungen schaffen für den Anwender wirtschaftlichen Nutzen über den gesamten Lebenszyklus seiner Anlage.

Weltweit unübertreffbare Robustheit

Prowirl 200 ist der robusteste auf dem Markt erhältliche Wirbelzähler. Der kapazitive DSC-Sensor gewährleistet auch unter härtesten Prozessbedingungen präzise Messwerte bei höchster Linearität. Dank seiner Ausbalancierung ist der DSC-Sensor unempfindlich gegenüber Anlagenvibrationen, Temperaturschocks (>150 K/s) sowie Dampf-, Kondensat- oder Wasserschlägen. Langjährige Testmessungen bestätigen, dass Prowirl-Wirbelzähler auch nach Jahrzehnte langem Einsatz keinerlei Drift aufweisen (Kalibrierfaktor auf Lebenszeit).

  • Das Wirbelzähler-Durchfluss-Messprinzip

  • (Verfügbar nur in Englisch) This film shows that Prowirl 200 is the most robust vortex flowmeter worldwide even under extreme process conditions.

  • Dampfqualitätsmessung mit Prowirl F 200 - Für maximale Betriebssicherheit, Energie- und Kosteneffizienz

  • (Verfügbar nur in Englisch) Detection of wet steam Measurement of the dryness fraction of steam.

  • Prowirl F 200 mit montierter Druckmesseinheit für Gase und Dampf (um 360 ° drehbar) ©Endress+Hauser

    Prowirl F 200 mit montierter Druckmesseinheit für Gase und Dampf (um 360 ° drehbar)

  • Prowirl F 200 mit montierter Druckmesseinheit für Flüssigkeiten (um 360 ° drehbar) ©Endress+Hauser

    Prowirl F 200 mit montierter Druckmesseinheit für Flüssigkeiten (um 360 ° drehbar)

Erfolgsstorys

Kontakt

Endress+Hauser AG
Kägenstrasse 2 4153 Reinach BL Schweiz
Tel.: +41 61 715 7700
Fax: +41 61 715 2888
E-Mail senden www.endress.com

Ähnliche News